Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon
Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon

Nächster Literatursalon-Abend:

 

Einladung zu Bührnheims Literatursalon

 

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserem nächsten literarischen Salon

 

Bei uns zu Gast ist:

Professor Dr. Johannes Forner

„Geliebte Freundin“

Clara Schumann und Johannes Brahms im Spiegel ihrer Briefe

 

am Samstag, den 09.02.2019, um 20 Uhr

 

in Bührnheims Literatursalon, Mozartstraße 8, 04107 Leipzig.

 

Die Literatursalonabende mit Professor Dr. Forner sind bei uns bereits eine lange Tradition und immer wieder ein Erlebnis.

Johannes Forner, geboren 1936 in Leipzig, lehrte von 1960 bis 2002 an der Leipziger Musikhochschule, von 1972 bis 1981 war er Chefdramaturg des Gewandhausorchesters, Kurt Masurs Biograph (2002) sowie emeritierter Professor für Musikwissenschaft. Er verfasste zahlreiche Beiträge und Bücher u.a. zur Leipziger Musikgeschichte, zu Bartók, Beethoven, Brahms, Mendelssohn und Wagner.

Clara Schumann (1819-1896) war 14 Jahre älter als Johannes Brahms (1833-1897), der die bewunderte Pianistin und ihren Ehemann Robert Schumann in Düsseldorf kennenlernte. Clara Schumann und Johannes Brahms führen uns auf eine Reise durch fünf Jahrzehnte deutscher Hochkultur. In Triumph und Tragödie begleiten wir, ganz nah, zwei empfindsame Seelen, die schon für ihre Zeitgenossen den Glanz der Unerreichbaren trugen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und über Ihr Interesse. Bitte teilen Sie uns mit, ob wir Sie am 09. Februar 2019 in unserem Salon begrüßen können. Vergessen Sie bitte auch nicht anzugeben, ob Sie alleine oder mit Begleitperson (en) kommen.

 

 

Mit literarischen Grüßen

 

Ihr Dieter Bührnheim

         

signierte Bücher finden:

Bührnheims Literatursalon GmbH

 

Mozartstraße 8
04107 Leipzig

Tel: +49 341 69 85 747

Fax:+49 341 67 96 785

info@signiertebuecher.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9.00 - 17.00 Uhr

sowie auf Anfrage

Aktuelles

Unsere nächste Veranstaltung findet am 09.02.2019 um 20:00 Uhr mit "Geliebte Freundin" - Clara Schumann und Johannesa Brahms im Spiegel ihrer Briefe - Vorgestellt von Professor Dr. Johannes Forner - statt.

Eindrücke von unseren Veranstaltungen finden Sie übrigens unter Erlebtes.