Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon
Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon

Nächster Literatursalon-Abend:

 

Einladung zu Bührnheims Literatursalon

 

Liebe Literaturfreundinnen und –freunde!

 

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserem nächsten Literatursalon

 

in Bührnheims Literatursalon, Mozartstraße 8, 04107 Leipzig.

am Samstag, den 14.10.2017, um 20 Uhr

 

Gesprächabend mit Simone Trieder  „Zelle Nr. 18“

 

Simone Trieder, 1959 in Quedlinburg geboren, studierte Sonderpädagogik und war anschließend Regieassistentin in Zwickau, Chemnitz und Halle. Seit über 20 Jahren hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht; Belletristik und Publikationen zur regionalen Kulturgeschichte. Sie schrieb auch Features für den Rundfunk, u.a. für den Deutschlandfunk. Das Feature „Zimmer Nr. 18. Die Polinnen in Moabit“ wurde 2015 für den Deutsch-Polnischen Journalistenpreis nominiert.

 

Haben wir nicht schon genug über Verbrechen der Nazis im Zweiten Weltkrieg gehört? Über den Holocaust, die Zwangsarbeiter, die Unterdrückung der Opposition oder die Unterjochung der Bevölkerung in den besetzten Ländern.

 

Neues kann doch sicherlich nicht mehr aufgedeckt werden, oder?

 

Offensichtlich doch. Wir beschäftigen uns diesmal mit drei Polinnen, >>das Kleeblatt>>, die gemeinsam im Gefängnis von Berlin-Moabit saßen, vom höchsten deutschen Gericht angeklagt wegen Spionage. Sie hatten im Zweiten Weltkrieg für den polnischen Untergrundstaat gearbeitet.

 

Im Gefängnis half ihnen die 16-jährige Tochter einer Wärterin, diese versorgte sie mit Medikamenten und vor allem mit geistiger Nahrung.

 

Im Gespräch wollen wir versuchen Hintergründe zu erfahren, die uns die Geschichte von Mut und einer besonderen Freundschaft in schwieriger und teilweise aussichtsloser Zeit näher bringen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und über Ihr Interesse. Bitte teilen Sie uns mit, ob wir Sie am Samstag, den 14. Oktober 2017 in unserem Salon begrüßen können. Vergessen Sie bitte auch nicht anzugeben, ob Sie alleine oder mit Begleitperson(en) kommen.

Der Eintritt kostet 10 €.

 

Mit literarischen Grüßen                             

 

Ihr Dieter Bührnheim               

signierte Bücher finden:

Bührnheims Literatursalon GmbH

 

Mozartstraße 8
04107 Leipzig

Tel: +49 341 69 85 747

Fax:+49 341 67 96 785

info@signiertebuecher.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9.00 - 17.00 Uhr

sowie auf Anfrage

Aktuelles

Unsere nächste Veranstaltung findet am 14.10.2017 um 20:00 Uhr als Gesprächabend mit Simone Trieder über "Zelle Nr. 18". Ein höchtinteressantes Thema!!

Eindrücke von unseren Veranstaltungen finden Sie übrigens unter Erlebtes.