Bührnheims Antiquariat und Literatursalon
Bührnheims Antiquariat und Literatursalon

Bührnheims Literatursalon

Bührnheims Literatursalon in Leipzig knüpft an eine alte Kulturtradition an. Seit dem 12. Jahrhundert gab es sie, die Literatursalons. In den letzten Jahrzehnten fast vergessen, möchten wir diese schöne Einrichtung wieder zum Leben erwecken. Frei nach unserem von Guy de Maupassant geliehenen Ausspruch 

 

„Es sind die Begegnungen mit Menschen, die das Leben lebenswert machen“

 

soll es  einen Raum geben, in dem Künstler, Literaten, Wissenschaftler, Vertreter aus Wirtschaft und Politik, Bücherfreunde und an Kultur Interessierte zu Lesungen und Vorträgen zusammenkommen, um Neues zu erfahren und über Literatur, Musik oder aktuelle Politik zu diskutieren und zu philosophieren.

 

Einmal monatlich laden wir Sie zu einer literarischen Abendveranstaltung ein (Nächste?), meist am 2. Samstag im Monat in unseren Salon. Dreimal jährlich finden zudem Politikveranstaltungen unter dem Namen "Robert Blum Salongespräche" statt (Nächste?).

Unser Standort liegt im schönen Musikviertel Leipzigs. Manchmal begeben wir uns auch „on Tour“ an einen anderen „kulturvollen“ und  zum Thema passenden Ort. Wenn Sie über unsere Termine informiert werden möchten, füllen Sie bitte unten stehendes Formular aus.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Newsletter und Einladungen zu unseren Veranstaltungen

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

signierte Bücher finden:

Bührnheims Literatursalon GmbH

 

Mozartstraße 8
04107 Leipzig

Tel: +49 341 69 85 747

Fax:+49 341 67 96 785

info@signiertebuecher.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9.00 - 17.00 Uhr

sowie auf Anfrage

Aktuelles

Unsere nächste Veranstaltung findet am 01. Oktober 2016 statt.
Simone Matthaei unterhält sich mit Holger Gemmer über  "Hannah Arendt"

Eindrücke von unseren Veranstaltungen finden Sie übrigens unter Erlebtes.