Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon
Bührnheims Buchhandlung, Antiquariat und Literatursalon

Besondere signierte Bücher - Raritäten

Derzeit stellen wir eine Komplett-Ausgabe der "Pazifischen Presse" von 1942 zusammen. Des Weiteren ist eine Gesamtzusammenstellung aller erschienen "Reden zum Friedenspreis des Deutschen Buchhandels" (bisher 61), davon mehr als 50% signiert vorgesehen.

 

Wir haben signierte Bücher fast aller Literaturnobelpreisträger sowie selten angebotene signierte Bücher / Widmungsexemplare von Hannah Arendt, Samuel Beckett, Gottfried Benn, Ernst Bloch, Thomas Bernhard, Bertolt Brecht, André Breton, Elias Canetti, Paul Celan, Bill Clinton, Walt Disney, Dwight D. Eisenhower, T.S. Eliot, William Faulkner, Sigmund Freud, Max Frisch, Jean Genet, Graham Greene, Gerhart Hauptmann, Ernest Hemingway, Paul Hindemith, Hugo von Hofmannsthal, Jörg Immendorff, Karl Jaspers, Karl Kraus, Alfred Kubin, Charles A. Lindbergh, Le Corbusier, Erika Mann, Heinrich Mann, Katia Mann, Klaus Mann, Thomas Mann, Frans Masereel, Carson McCullers, Vladimir Nabokov, Jawaharlal Nehru, Pablo Neruda, A. R. Penck, Papst Benedikt XVI., Pablo Picasso, Rainer Maria Rilke, Jean-Paul Sartre, Ferdinand Sauerbruch, Michail Scholochow, Arthur Schnitzler, Else Lasker-Schüler, W. G. Sebald, Theodor Storm,  Igor Strawinsky, Erwin Strittmatter, Kurt Tucholsky, Robert Walser, Frank Wedekind, Peter Weiss und viele andere mehr.

 

 



signierte Bücher finden:

Bührnheims Literatursalon GmbH

 

Mozartstraße 8
04107 Leipzig

Tel: +49 341 69 85 747

Fax:+49 341 67 96 785

info@signiertebuecher.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag

9.00 - 17.00 Uhr

sowie auf Anfrage

Aktuelles

Unsere nächste Veranstaltung findet am 14.10.2017 um 20:00 Uhr als Gesprächabend mit Simone Trieder über "Zelle Nr. 18". Ein höchtinteressantes Thema!!

Eindrücke von unseren Veranstaltungen finden Sie übrigens unter Erlebtes.